Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei, wir bitten aber unser Publikum um eine Spende.
Sitzplätze lassen sich reservieren unter: info@sovie-ev.de. Oder telefonisch: 08084 900 44 15

JAHRESÜBERSICHT (PDF)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Samstag, 4. Juli · 18:30 - Sonntag, 5. Juli · 14:00


JAZZ IM SCHLOSS

Dass jetzt JAZZ IM SCHLOSS bereits zum 21. Mal veranstaltet werden kann, hat mindestens zwei gewichtige Gründe. Da sind an erster Stelle natürlich die großartigen Musikerinnen und Musiker zu nennen, für die ein Auftritt bei JAZZ IM SCHLOSS stets auch ein Statement für die Arbeit von SOVIE war und ist. Für die Idee, Menschen zusammen zu bringen, die sich ansonsten wohl immer noch und bedauerlicherweise eher etwas fremd sind. Doch gleich darauf und eigentlich absolut gleichrangig muss vom Publikum die Rede sein. Das zum Teil nun schon seit zwei Jahrzehnten JAZZ IM SCHLOSS die Treue hält – immer wieder aufgefrischt von nicht wenigen „Neuzugängen“. Die alle zusammen auch dieses Jahr das wunderbare Ambiente, die mitreißenden Musikerinnen und Musiker, die hervorragende Verköstigung durch das Restaurant La Barca und die tatkräftige Unterstützung durch das SOVIE-Team genießen können.


Samstag, 4. Juli, Beginn: 18.30 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr)

Akkordeon Orchester Taufkirchen

Schon als Soloinstrument begeistert das Akkordeon durch seine vielfältigen Möglichkeiten. In einem Orchesterverband bekommt das noch einmal eine ganz andere Dimension. Das „Akkordeon Orchester Taufkirchen“ unter der Leitung von Michael Riedmaier hat so schon Songs von Rockgrößen wie Queen und Tom Jones einen ganz eigenen Touch verpasst, Kompositionen von Mozart oder Edgar Elgar gespielt und damit begeisternd aus der „Klassik-Ecke“ herausgeholt. Mit dem Eröffnungskonzert bei JAZZ IM SCHLOSS stellt sich das „Akkordeon Orchester Taufkirchen“ zwar einer neuen Herausforderung. Aber es darf jetzt schon davon ausgegangen werden, dass diese mit gewohnter Bravour gemeistert wird.

Mal reinhören?


Samstag, 4. Juli, Beginn: 20.00 Uhr

Jens Düppe Quartet

Besetzung:
Frederik Köster, Trompete
Lars Duppler, Piano
Christian Ramond, Bass
Jens Düppe, Drums & Komposition

Auch was das Engagement von SOVIE betrifft, bringt diese Formation beste Voraussetzungen mit. Bandleader und Schlagzeuger Jens Düppe leitet und konzeptioniert nicht nur eine Kulturen verbindende Konzertreihe, er hat auch ein Schulprojekt initiiert, war für das völkerverbindende GOETHE Institut auf allen fünf Kontinenten musikalisch unterwegs, als Dozent tätig. Dass er von Alt-Meister und Jazz-Legende Albert Mangelsdorff für verschiedene Musikprojekte geholt wurde, lässt dann endgültig keinen Zweifel daran, dass das Jens Düppe Quartet für einen hörenswerten Jazz der neuen Horizonte und Freiheiten, für ein Klanguniversum der Rhythmen und Melodien steht. Kein Wunder, dass es für die CD „Dancing Beauty“ den WDR Jazzpreis in der Sparte Improvisation und eine Echo-Nominierung gab.

Mal reinhören?


Sonntag, 5. Juli, 10.30 Uhr – 14.00 Uhr (Einlass: 10.00 Uhr)
Jazzfrühschoppen

Xaver Hellmeier & Western Rebellion feat. Lukas Gabric

Besetzung:
Peter Tuscher, Trompete
Lukas Gabric, Tenorsaxophon
Claus Raible, Piano
Martin Zenker, Bass
Xaver Hellmeier, Drums

Ein Drummer steht auch beim traditionellen Jazz-Frühschoppen im Zentrum des Geschehens. Obwohl noch eher jung an Jahren, kann der Münchner Jazz-Schlagzeuger Xaver Hellmeier bereits auf eine imponierende Liste mit Jazz-Legenden verweisen, mit denen er bereits auf der Bühne stand, er hat sich inzwischen nicht nur in der Münchener Szene fest etabliert. Dass ihn seine Ausbildung auch nach New York führte, könnte es zu verdanken sein, dass er den dort lebenden Saxofonisten Lukas Gabric zu JAZZ IM SCHLOSS einladen konnte, als Musiker wie als Dozent und nicht nur in den USA gleichermaßen gefragt. Xaver Hellmeier findet seine Inspiration unter anderem bei den Altmeistern des Bebop und Hardbop, setzt bei diesem Konzert einen Akzent auf die 1950er und 60er Jahre. Weshalb es nicht verwundert, dass es just und teilweise schon bei SOVIE zu hörende Musiker sind, die als Western Rebellion die Formation komplettieren. Und somit aus dem Jazz-Frühschoppen endgültig ein Galadiner wird.

Mal reinhören?

Details

Beginn:
Samstag, 4. Juli · 18:30
Ende:
Sonntag, 5. Juli · 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Terrasse Wasserschloss
Telefon:
0 80 84 967 04 31
Website:
https://sovie-ev.de