Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 2. Juli · 19:00 - 23:00


JAZZ IM SCHLOSS

 

Samstag, 2. Juli, Beginn: 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr)

Jens Düppe QuartetT

Besetzung:

Frederik Köster, Trompete

Thomas Rückert, Piano

Christian Ramond, Bass

Jens Düppe, Drums & Komposition

Das Jens Düppe Quartett präsentiert sein neues Album „The Beat“. In 2021 frisch für den Deutschlandfunk aufgenommen und Ende September beim Süddeutschen Label Neuklang erschienen.

Das Quartett um den Kölner Schlagzeuger und WDR Jazzpreisträger überzeugte bereits mit seinen ersten Alben und rief Reaktionen hervor wie „leading light for modern jazz“ (Midwest record) oder „bester europäischer Jazz“ (Jazzpodium). 2018 wurde Düppe als „bester Drummer national“ zum ECHO Jazz nominiert. Zusammen mit dem Trompeter Frederik Köster, dem Pianisten Lars Duppler und Christian Ramond am Kontrabass tritt das Quartett als Ganzes derartig stark auf, dass die live Presse nicht umhin kommt, die Konzerte des Quartetts als „atemberaubende Klangabenteuer“ (Holsteiner Courier) oder schlichtweg als „happenings“ (Zeitung Warendorf) zu betiteln.

Mal reinhören?


Samstag, 2. Juli, Beginn: 21.00 Uhr

Maloom — „Gotta be happy“

Besetzung:

Eva Ahoulou, Vocals

Stephan Weiser, Piano

Michael Vochezer, Guitars

Harald Scharf, Bass

Bastian Jütte, Drums

Unter dem Titel „Gotta be happy“ präsentiert das Quintett um die junge, charismatische Sängerin Eva Ahoulou seine ganz eigenen musikalischen Geschichten in einer berührenden Mischung aus Soul, Jazz und Modern Gospel.

Für die Sängerin Eva Ahoulou mit westafrikanischen Wurzeln war Musik bereits in jungen Jahren Teil ihres Lebens. Durch ihre Mutter, die lange als Tänzerin arbeitete, entdeckte sie früh Bewegung und Gesang als Möglichkeit, Emotionen und Stimmungen auszudrücken. Dabei besticht die Sängerin durch ihre natürlich charmante Art und ihre unverkennbare, mal samtige, mal tief soulige Stimme. Nach längerer musikalischer Pause durch ihre Mutterschaft freut sich Eva Ahoulou nun umso mehr, auf die Bühne zurückzukehren.

Getragen und inspiriert wird sie dabei von phantastischen Musikern der süddeutschen Szene: Pianist Stephan Weiser, bekannt u.a. durch seine Auftritte mit Claudia Koreck, Gitarrist und Berklee-Absolvent Michael Vochezer, Bandleader und Songkomponist Harald Scharf am Kontrabass und Ausnahmeschlagzeuger Johannes Rothmoser.

Musik, die berührt, Musik, die glücklich macht: „Gotta be happy!“

Mal reinhören?

Details

Datum:
Samstag, 2. Juli
Zeit:
19:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Südliche Schlosswiese