Links überspringen

Hauptnavigation

Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei, wir bitten aber unser Publikum um eine Spende.
Sitzplätze lassen sich reservieren unter: info@sovie-ev.de Oder telefonisch: 0 80 84 967 04 31

Jahresübersicht

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VIS-A-VIS

Eine Melange aus Tanz, Lyrik und Musik

Freitag, 10. März 2017, Beginn: 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)

Festsaal Wasserschloss

In ihrem zweiten Programm führen die Lyrikerin Veronique Dehimi, die Tänzerin Geli Riechert und der Gitarrist Peter Hackel ihr erfolgreiches Projekt weiter und verbinden Tanz, Lyrik und Musik zu einer spannenden Reise durch Klänge, innere Welten und Bewegung.
Liebe, Landschaft, Leidenschaft, lauter Vis-à-vis, die Begegnungen Raum geben. In poetischer Sprache schildert Véronique Dehimi bewegende Grenzerfahrungen. Die südafrikanische Tänzerin Geli Schubert-Riechert gibt den Gedichten und Geschichten eine eigene tänzerische Deutung, die durch die Stärke ihrer Ausdruckskraft beeindruckt.
Musikalisch wird die lyrische Stimmung durch den Gitarristen und Komponisten Peter Hackel aufgenommen. Durch gegenseitige Inspiration sind neue Stücke entstanden, in denen eine prägnante Tonsprache mit den klanglichen Facetten der Gitarre korrespondiert.
Die drei Künstler führen poetisch, dramatisch sowie spaßig durch einen facettenreichen Abend.

Details

Datum:
10. März
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Festsaal Wasserschloss
Telefon:
0 80 84 967 04 31
Webseite:
http://sovie-ev.de